A   A   A

Aktuelles

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Caritas-Förderzentrums Don Bosco-Schule Passau (K-Schule). Seit dem 1. August 2016 sind wir vom Kultusministerium anerkannte Förderschule mit dem Profil Inklusion. Wir sind eine inklusive Einrichtung mit SVE, Schule und Heilpädagogischer Tagesstätte.  Auf dieser Seite erfahren sie immer die neuesten Meldungen. Klicken sie auf Termine, um wichtige Aktionen nicht zu verpassen.

In der Chronik werden sie dann gespeichert. Viel Spaß beim Durchklicken!

Neue Öffnungszeiten für Schule und Heilpädagogischer Tagesstätte! 

Aufgrund der Baumaßnahmen ändern sich die Öffnungszeiten von Schule und HPT. Im Schuljahr 2023/24 beginnt der Unterricht an der Don Bosco-Schule erst um 8.30 Uhr (bisher 8.15 Uhr). Die HPT schließt erst um 16.30 Uhr (bisher 16.15 Uhr - freitags um 15.15 Uhr).

19.07.: Kleine Abschussfahrt für die Kinder der SVE 1

Bei strahlendem Sonnenschein verbringt die SVE 1 einen tollen Tag im Freizeitpark Edelwies. Sie fahren mit dem Traktor, reiten Elch und fahren mutig hoch in die Luft mit dem Maibaum. Die mutigsten Kinder trauen sich sogar in die Superschaukel zum Eichhörnchen. Die Sommerrodelbahn macht den meisten Spaß und der Wasserspielplatz bringt willkommene Abkühlung!

18.07.: Herzlicher Abschied der Schulanfänger in der SVE 1

Mit dem Lied "Hallo Mama, hallo Papa" begrüßen die Kinder der SVE 1 ihre Eltern und die Gäste. Passend zum Projekt über Schmetterlinge wird ein Tanz zum Lied "Schmetterling du kleines Ding" aufgeführt. Mit "Herr segne dich" von Petra Brandstetter und Claudia Braumandl rollt die ein oder andere Träne. Dafür gibt es bei der Überreichung der selbstgebastelten Schultüten strahlende Augen und viel Freude. Mit selbstgebackenen Muffins und Flammkuchen sitzt man gerne noch gemütlich beisammen.

18.07.: Gute Laune beim Besuch der SVE 2  im Freizeitpark Edelwies


Ein super schönes Erlebnis war der Besuch der SVE 2 im Freizeitpark Edelwies. Unterstützt wurde die Gruppe von zwei Mädchen der K8. Alle waren gut gelaunt. Es wurden viele Fahrgeschäfte ausprobiert, gut gegessen und die gemeinsame Zeit genossen...

17.07.: Sockentheater bei letzter Konferenz der Don Bosco-Schule

Die letzte Konferenz der Don Bosco-Schule organisiert das Schulentwicklungsteam. Der Leiter der Heilpädagogischen Tagesstätte Martin Hobelsberger bedankt sich für das große Engagement. Die einzelnen Klassen und Gruppen haben leckere Speisen vorbereitet. Die Klasse K1a glänzt mit einem witzigen Sockentheater...

16.07.: Sensationelles Live-Konzert an der Don Bosco-Schule Passau


Hannes Ringlstetter, Peter Brugger (Sportfreunde Stiller) und Till Hoffman (Organisator des Eulenspiegelfestivals) geben ein sensationelles Konzert. Mit ihren Gitarren in der Hand besuchen sie überraschend die Don Bosco-Schule und begeistern Personal und Schüler mit ihren Liedern. Als Dank für ihr Kommen singt die 6-jährige Antonia herzerwärmend den Stiller-Hit "Kompliment"!

 

15.07.: Der Don-Bosco-Sieger beim EM-Tippspiel steht fest 

An der Don Bosco-Schule wurde die Ergebnisse der Fußballspiele der Europameisterschaft von Schülern und Personal getippt. Schulleiter Karl Bischof hat knapp gewonnen. Als Preis erhält er von den Organisatoren Carlo de Nieto und Daniela Hasbauer einen kleinen Pokal. Fußball und Maskottchen gibt der Gewinner an die Schüler weiter!

12.07.: Die SVE 1 ist an und auf der Donau unterwegs

Die SVE 1 fährt heute morgen mit dem Stadtbus bis zum Passauer Rathaus. Nach einem kleinen Picknick geht es mit dem Cabrioboot über die Donau und den Inn. Auch die Ilz kann man sehen. Auf dem Boot gibt es leckeres Eis und jede Menge zu entdecken. Zurück an Land entdeckt man in eine Gasse bunte Pflastersteine. Wer hat die wohl angemalt?

10.07.: Ein starkes Sportteam kämpft in Würzburg um Pokale


Das Landesschulsportfest für Körperbehinderte findet dieses Jahr in Würzburg statt. Die Don Bosco-Schule unter Leitung von Inge Drasch hat ein starkes Team dabei. Im Schwimmen, Boccia und Fußball zählen wir zu den Favoriten... 

06.07.: Die "Vogelhochzeit" eröffnet das große Don Bosco-Sommerfest

Die Klasse K1A unter Leitung der Klassenlehrerin Johanna Binder eröffnet das Sommerfest der Don Bosco-Schule mit der "Vogelhochzeit". Das Lied wird in einem Singspiel mit Talker und viel Witz vorgetragen. Die Kinder und das Personal ernten großen Beifall! 

06.07.: Sensationelles Theater "Belle und der verwunschene Prinz"

Das Theater "Belle und der verwunschene Prinz" wird am Sommerfest in der Aula der St.Severin-Schule aufgeführt. Claudia Braumandl hat mit ihrem Team wieder eine sensationelles Theaterstück inszeniert!

23.06.: Beeindruckende Kommunion für acht Don Bosco-Kinder

In der Grubweger Kirche St. Michael feiern 8 Kinder der Don Bosco-Schule die Heilige Kommunion. Pfarrer Franz Schollerer zelebriert den Gottesdienst beeindruckend kindgerecht und mit persönlicher Note! Religionslehrer Hans Antezberger und Klassenleiterin Nadine Speckner mit ihrem Team haben die Kinder auf diesen Tag mit viel Liebe und Leidenschaft vorbereitet!

04.06.: Abschlussprüfungen gehen in die heiße Phase ...

In Passau ist Hochwasser. In der Don Bosco-Schule können aber die Prüfungen der Abschlussklasse mit Verspätung stattfinden. Heute wird im Unterrichtsfach Geschichte-Physik-Geographie (GPG) geprüft...

03.06.: Erlebnisreicher Unterricht im Haus der Natur Salzburg

Die Pfingstferien sind vorbei. Die Klasse 7b verlängert die Freizeitaktivitäten? Sie fährt nach Ruhpolding in den Labenbachhof. Aber schon am ersten Tag wird im Haus der Natur in Salzburg Unterricht hautnah erlebt...

16.05.: Quali-Prüfung bietet italienische Köstlichkeiten

In der Prüfung zum Qualifizierenden Mittelschulabschusses im Fach "Soziales" wird man kulinarisch nach Italien geführt. Die Prüflinge decken stilgerecht den Tisch und servieren Pizza, Spaghetti, Lasagne, Tiramisu, Panna Cotta und noch andere feine Leckereien. Prüfer und Schulleitung lassen sich die italienischen Köstlichkeiten schmecken...

14.05.: Eine alte Sitzbank wird in der Technikprüfung erneuert

Heute arbeiten Marco, Hannes und Zoe an der Abschlussprüfung im Fach Technik. Sie müssen ihre Projektmappe vorzeigen sowie praktisch ein Arbeitsstück einzeln und für die Gruppe anfertigen. Diese drei Teile werden bewertet. Die erneuerte Sitzbank jedenfalls sieht klasse aus!

 

06.05.: Abschlussprüfungen in den Fächern Kunst und Religion

Heute beginnen die Prüfungen für den Mittelschulabschluss bzw. für den Quali. Klassenleiter Dr. Stefan Fuchs hat eine anspruchsvolle Kunstprüfung vorbereitet. Die Schüler haben fleißig gelernt und zeigen auch praktisch ihre Kreativität!

03.05.: Viel Spaß und gute Laune beim Besuch der Passauer Maidult

Die SVE 2 besucht die Passauer Maidult. Sie fahren mit Kettenkarusell, Riesenrad und Kinderkarusell. Zum Essen gibt es leckere Pommes, Fischstäbchen, Zuckerwatte und Eis. Es ist ein toller Tag mit viel Spaß und guter Laune! 

25.04.: In der Physiotherapie klettert man die Schule hoch

Silvio Kreupl ist Physiotherapeut an der Don Bosco-Schule. Die Schüler klettern gerne die Mauer zum Pausenhof hoch. Nicht nur Kraft, Koordination und Motorik wird dort gefördert. Auch das Selbstbewusstsein steigert sich mit jedem Zentimeter...

24.04.: Bürgermeister und Bezirksrätin besuchen die Don Bosco-Schule

Bezirksrätin Cornelia Wasner-Sommer und der Neuhauser Bürgermeister Stephan Dorn besuchen die Don Bosco-Schule. Die Baustelle und der Gang durch die Schule beeindrucken. Angie Lankl zeigt Schlangen, die in der Passauer Kunstnacht ausgestellt werden sollen...

23.04.: SVE besucht den Bauernhof von Frau Mandl

Beim Besuch auf dem Bauernhof von Frau Mandl dürfen die Kinder SVE 1 viele Tiere anschauen, streicheln und auch füttern. Auf dem Hof treffen sie Hühner, Enten, Gänse, Hasen, Esel, Schafe mit dem fünf Tage alten Lämmchen Ida und viele Kühe im Stall. Die SVE bedankt sich mit dem Lied "D`Frau Mandl hod an Bauernhof" und einem kleinen Apfelbäumchen.

22.04.: "Vogelhochzeit" begeistert die Besucher der Klasse 1A

Am Tag der offenen Tür führt die Klasse K1A die Vogelhochzeit vor. Die Besucher sind begeistert und die Eltern sehr stolz auf ihre Kinder!!!

20.04.: Impressionen vom Tag der offenen Tür 2024

[Keine?Beschreibung?eingegeben]Dr. Stefan Fuchs begrüßt am Tag der offenen Tür viele Eltern. Seine Schülerinnen und Schüler zeigen, wie man mit einem Pendel tolle Bilder malen kann.

[Keine?Beschreibung?eingegeben]In der K7 werden Taschen genäht. Die Brotmafia ist nicht gefährlich....

Die SVE bietet Kinderschminken an. Aber auch die Jugendlichen aus der Mittelschule kommen gerne!

Die Therapieabteilung baut einen Rollstuhlparcour auf. Nur die mutigen Besucher kommen durch...

18.04.: Kookies bei Empfang mit Evi Schachenbacher-Stehle

Evi Sachenbacher-Stehle ist eine ehemalige Langläuferin und Biathletin. Für die Stiftung "Kinderlächeln" kommt sie nach Passau und erzählt ihre Geschichte. Die Kokkies der Don Bosco-Schule dürfen diese tolle Veranstaltung im Hackelberger Fürstenbau catern.

10.02.: Don Bosco-Team wird Fußballmeister in Salzweg

Die Don Bosco-Schule ist endlich wieder südostbayerischer Meister. Im Endspiel wird sogar die K-Schule aus Regensburg besiegt! Ehrenpräsident Andi Öller des FC-Bayern Fanclubs "Mia san Mia" übergibt die Pokale.

 

08.04.: Passauer Lions-Club spendet 1000 Euro für K-Projekte

Dr. Stefan Mang ist Präsident des Passauer Lions-Club. Die heutige Sitzung findet in der Don Bosco-Schule statt. Zuerst wird die Baustelle besucht. Nach einer Führung durch die Don Bosco-Schule erhält Schulleiter Karl Bischof einen Scheck über 1000 Euro. Damit sollen Erlebnisprojekte wie der Mono-Skikurs finanziert werden.

23.03.: Die Klasse K6 überrascht ihre Lehrerin vorm Standesamt

Klassenlehrerin Miriam Birndorfer heiratet ihren Simon. Ihre Klasse steht mit Blumen vor dem Eingang des Passauer Standesamtes. Herzlichen Glückwunsch!!!

22.03.: Nach der Osterandacht geht es in die Osterferien!

Pfarrer Franz Schollerer feiert mit der Don Bosco-Familie die Osterandacht. Anschließend gibt es einen Brunch und dann geht man in die Osterferien.

21.03.: Mit dem Talker auf der Suche nach den Osternestern

Kinder, die nicht oder nicht verständlich sprechen, erlernen Kommunikation u.a. mit einem sogenannten Talker. Das kann ein Tablet mit spezieller App bzw. eine anderes elektronisches Kommunikationsgerät sein. Einmal in der Woche treffen sich die "Talkergruppe". Heute suchen die Kinder mit großer Begeisterung und Freude versteckte Osternester. Auf dem Talker befinden sich Bilder und Worte für die notwendige Kommunikation ...

18.03.: PNP berichtet über Spende für SVE bei Klassentreffen 

In der heutigen Ausgabe der PNP wird unter "Land und Leute" über eine besondere Spende berichtet: "Die Schüler des Abschlusslehrgangs 1978 der Hauptschule Hauzenberg haben bei ihrem jüngsten Klassentreffen nicht nur Erinnerungen an ihre Schulzeit aufgefrischt, sondern dabei auch an die Schülergeneration gedacht. Den Überschuss aus den eingesammelten Teilnehmerbeiträgen haben die ehemaligen Schüler nun an das Caritas-Förderzentrum Don Bosco-Schule Passau übergeben..."

15./16.03.: Schulentwicklungstage im Witikohof Bischofsreuth

 "Wieda Zammhoifa" steht auf dem Programm bei den Schulentwicklungstagen im Witikohof Bischofsreuth. Unter der Moderation von Susanne Schmid arbeitet das Personal von Schule, Heilpädagogischer Tagesstätte und Therapie an Themen wie Kommunikation, Digitalisierung oder Vertretungssituation. In den zwei Tagen wird gemeinsam nach Lösungswegen gesucht!

14.03.: Abschlussklasse K 9 besucht Club Zauberberg in Passau

Im Rahmen der Betriebserkundigungen die in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsjunioren geplant werden, besucht die Klasse K9 den "Zauberberg" in Passau. Es gibt eine spannende Diskussion über die Verdienstmöglichkeiten als Künstler und die Berufsbilder im Eventmanagement. Höhepunkt war das Mixen eines alkoholfreien Cocktails...

12.03.: Hausmeister Josef geht in den "Teilzeit"-Ruhestand

Josef Kellermann arbeitet seit über 40 Jahren als Hausmeister für die Förderzentren St. Severin und Don Bosco. Heute wird sein Ruhestand gefeiert. Aber er wird jeden Dienstag weiter beschäftigt sein!!!

08.03.: Don Bosco-Schule trauert um Sigrun Ouma

Die Fördersschullehrerin Sigrun Ouma arbeitet seit zwei Jahren als Mobile Reserve an der Don Bosco-Schule. Heute ist sie nach langer schwerer Krankheit gestorben. Am 18. März wird sie in Donauwörth beigesetzt.

04.03.: Digitales Glücksrad motiviert im Deutschunterricht

In der Klasse K5 werden im Deutschunterricht die Adjektive durchgenommen. Klassenleiterin Angela Walbröl zeigt an der digitalen Tafel auf ein Glücksrad. Die Schüler überlegen, ob das ausgewählte Wort ein Adjektiv ist und begründen ihre Entscheidung...

02.03.: PNP-Bericht über Caritas Kampagne "Frieden beginnt bei mir"

In der Fußgängerzone ruft auch der Passauer Caritasverband (mehr Infos - hier klicken) am gestrigen Tag des Friedes zur Friedensaktion unter dem Motto "Der Frieden beginnt bei mir" auf. PNP-Reporterin Elke Fischer berichtet mit einem Foto von unserem Schulhund Liesl...

01.03.: Don Bosco-Schüler besuchen Passauer Ausbildungsmesse

 

Die Klasse K9 steht kurz vor dem Schulabschluss. Die Frage nach dem richtigen Beruf kann meist noch nicht endgültig beantwortet werden. In der Passauer Ausbildungsmesse können viele Berufsfelder in der Region begutachtet werden. Vor dem Stand des Caritasverbandes posiert man gerne für ein Foto... 

29.02.: Nachhaltige Taschen werden aus Kaffeeverpackungen genäht

In der Don Bosco-Schule wird Nachhaltigkeit umgesetzt. Angie Lankl näht mit ihren Jugendlichen tolle Taschen aus Kaffeeverpackungen. Sie können gerne gekauft werden!

26.02.: Bi- und Monoskikurs findet trotz Schneemangel statt

Trotz Schneemangel findet auch dieses Jahr in dieser Woche der Bi- und Monoskikurs der Don Bosco-Schule statt. Wie immer übernachten die Sportler im barrierefreien Witikohof in Bischofsreuth. Da in Mitterndorf die Lifte still stehen, fährt man in das oberösterreichische Skigebiet Hochficht.

25.02.: 4000 Euro werden für die Don Bosco-Schule "erradelt"

Der 24h-Spendenmarathon des RSC-Tittling ist die größte sportliche Benefizaktion in der Region. Nach 24 Stunden auf dem Radl werden Menschen in Not mit großzügigen Spenden unterstützt. Auch die Don Bosco-Schule freut sich über einen 4000 Euro-Scheck! Mit dabei ist auch unser Landrat Raimund Kneidinger!   

 

22.02.: Klasse K 9 besichtigt Passauer Immobilienfirma Resch

Die Klasse K 9 besichtigt die Firma Passauer Immobilien Resch & Söhne.  Herr Thomas Resch nimmt sich viel Zeit für Fragen. Es entsteht ein schöner fachlicher Dialog mit den Schülern. Herr Resch hat die Klasse nicht nur verköstigt, sondern unterstützt die Abschlussfahrt zudem mit 500 €! Es ist ist ein gewinnbringender Termin, den die Wirtschaftsjunioren vermittelt haben!

19.02.: Beliebte Lehrkraft für Hauswirtschaft feiert 60. Geburtstag

Andrea Haslböck ist Fachlehrkraft für Hauswirtschaft und Textilarbeit an den Caritas-Förderzentren Don Bosco und St. Severin. In den Faschingsferien feiert die beliebte Lehrerin ihren 60. Geburtstag! Herzlichen Glückwunsch!!!

09.02.: Don Bosco-Familie freut sich auf die Faschingsferien

 Am letzten Schultag vor den Ferien geht es nochmals richtig rund. Alle freuen sich auf die freien Tage. Die Erkrankungen in den letzten Wochen waren so zahlreich wie noch nie. Hoffentlich kehrt man gesund am 19. Februar wieder gesund zurück!

08.02.: Der Kasperl spielt Theater für die Kinder der SVE

Am Unsinnigen Donnerstag kommt der Kasperl zu den Kindern der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE). Nach dem Theater ziehen Kinder und Personal in einer riesigen Polonäse durch das Schulhaus!

07.02.: K9 nimmt an niederbayerischer Schachmeisterschaft teil

Die Abschlussklasse K9 nimmt an der niederbayerischen Meisterschaft im Schach teil. Krankheitsbedingt sind nur wenige Jugendliche teil. Sie geben alles und werden nicht Letzter! 

06.02.: Don Bosco-Familie beim Lions-Benefiz-Konzert

Gernot Hein vom Lion-Club Passau moderiert das große Big-Band-Benefizkonzert in der Passauer Dreiländerhalle. Die Don Bosco-Familie erhielt Freikarten. Zusammen mit dem Löwen fotografiert Oberbürgermeister Jürgen Dupper die Schüler Phillip und Benedikt!

31.01.: Liebenswerte Erzieherin feiert ihren 30. Geburtstag

Konrektorin Gabi Waldbauer hat heute eine schöne Aufgabe: Sie darf der liebenswerten Erzieherin Felicitas zu ihrem 30. Geburtstag gratulieren. Das Geburtstagskind arbeitet mit viel Liebe, Wärme und Kompetenz bei den Kleinen in der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE). 

26.01.: Besuch der 7. Klasse des Gymnasiums Freudenhain

Unser Partner-Gymnasium Freudenhain feiert heute ihren Maria-Ward-Tag. Die 7. Klasse mit ihrem Klassenleiter Christian Schöttner besuchen die Don Bosco-Schule. Der Rollstuhl-Parcour fordert Schüler und Lehrkräfte heraus...

 

25.01.: K 9 erlebt unglaublich interessante Führung in Hellersberg

Die 9. Klasse besichtigt die ZAW bzw. BBG Donau-Wald in Hellersberg. Sie lernen mit ihrem Klassenleiter Dr. Stefan Fuchs nicht nur die Funktionsweise der Biogasanlage in der Realität, sondern auch die vielfältigen Berufsbilder der Grüngutverwertung und des Recyclinghofes kennen. Frau Reis und Herr Eder führen kompetent durch die Anlage und nehmen sich viel Zeit für alle Fragen!

24.01.: Viel Freude im Unterricht mit dem "neuen" Werklehrer

Vor den Ferien haben wir den vorzeitigen Ruhestand des alten Werkmeisters Freddy Riedleder gefeiert. Er unterrichtet aber noch einen Tag an der Don Bosco-Schule! Seine restlichen Unterrichtsstunden übernimmt Stefan Stang. Die Schüler gehen gerne zu ihm in den Werkunterricht!

23.01.: 450 Euro Spende für die SVE1 aus Hauzenberg

In Hauzenberg trifft sich ein Schülerjahrgang alle Jahre zum Klassentreffen. Sie sammeln dabei Geld für soziale Zwecke. Organisator Herr Kinateder übergibt der SVE 1 stolze 275€. Frau Meisl vom Strickdesign Meisl legt nochmals 175 € drauf!

22.01.: Erzieherin mit großem Herz feiert 60. Geburtstag

 Heike S. arbeitet als Erzieherin in der K4 der Außenklasse in Salzweg. Heute feiert sie ihren 60. Geburtstag. Zwei kleine Herzen über dem Kopf zeigen ihr Alter an. Die Kinder und das Personal haben ihr ein wunderschönes "Wenn-dann-Buch" gestaltet. Jetzt ist sie auf alle möglichen Ereignisse vorbereitet! Die Don Bosco-Schule wünscht alles Gute und viel Gesundheit!

19.01.: PNP berichtet über gelungenes Catering unserer Kookies

In der heutigen Ausgabe der Passauer Neuen Presse wird über den Neujahrsempfang der sogenannten "Serviceclubs" berichtet, die mit ihrem sozialen Engagement Menschen in Not unterstützen. Über unser Catering für 160 Personen im Passauer Rathaussaal schreibt PNP-Redakteur Wolfgang Lampelsdorfer: "Das Catering an diesem Abend übernahmen die "Kookies", ein Team der K-Schule, das liebevoll zubereitete Häppchen auftrug. Im Gegenzug wurde eine Spendenbox am Eingang fleißig "gefüttert". Der Erlös soll dabei helfen, einen Kurs für Mono- und Bi-Ski in Mitterndorf auf den Weg zu bringen und so Schülern herrliche Tage im Schnee zu ermöglichen."

17.01.: Unterricht an der Don Bosco-Schule findet weiter statt

Die vielen Busse des Malteser Hilfsdienst sind heute meist pünktlich an der Don Bosco-Schule angekommen. Bei schwierigen Wetterverhältnissen entscheidet das Landratsamt bzw. die Stadt Passau über Schulausfälle. Auch für den morgigen Donnerstag soll der Unterricht an allen Schulen stattfinden. An der Don Bosco-Schule wäre immer für eine Notbetreuung gesorgt. 

15.01.: Rollstuhlkarten für das FC Bayern-Heimspiel am Sonntag

Für das Heimspiel des FC Bayern gegen Werder Bremen am Sonntag um 15.30 Uhr können wir vom Bayern Fanclub "Miasanmia" zwei Rollstuhlkarten (mit kostenloser Begleitung) erhalten. Interessierte Personen melden sich in der Verwaltung oder bei Herrn Bischof!

13.01.: Im LEA-Kurs werden Figuren für den Unterricht gefertigt

Viele Hände haben am Samstag in einem Kurs zehn Lea-Figuren gefertigt. Die Figuren können im Religionsunterricht und beim Erzählen von biblischen Geschichten eingesetzt werden...

25.12.: K 8 der Don Bosco-Schule wünscht frohe Weihnachten!

Am letzten Schultag vor den Ferien sendet die Klasse K8 mit ihrem Klassenleiter Daniel Hohm Weihnachtsgrüße aus dem Klassenzimmer! Die Don Bosco-Schule wünscht frohe und friedliche Weihnachten 2023!!!

22.12.: Nach dem Gottesdienst geht es in die Weihnachtsferien

Pfarrer Franz Schollerer feiert mit der Don Bosco-Schule Gottesdienst. Die Klasse K6 erzählt die Weihnachtsgeschichte. Beim Lied "Feliz Navidad" singen alle lautstark mit. Nach dem Brunch in den Klassen geht es in die Weihnachtsferien.

 

22.12.: Das Christkind bringt Geschenke für die Kinder der SVE 1

Das Christkind bringt der SVE 2 viele Geschenke vorbei. Jetzt können die Kinder an einer Werkbank arbeiten, mit einem ferngesteuerten Auto durch die Gänge düsen, mit dem Bauernhof spielen und mit einem Konstruktionsspiel tolle Bauwerke bauen, die im Dunkeln sogar leuchten.

21.12.: Lieblings-Werklehrer fährt langsam in den Ruhestand

Freddy Riedleder ist seit September 2000 an der Don Bosco-Schule als Werklehrer tätig. Er ist ein Werkmeister mit viel Können, Herz und Leidenschaft! Jetzt wird er in Rente gehen. Gut, dass er bis 2025 verlängert hat und mit ein paar Stunden weiterarbeiten will. Die Don Bosco-Familie feiert heute ihren Lieblingswerklehrer!

 

20.12.: Klasse K7 b malt Aquarelle für deutsche Caritas-Präsidentin

Die deutsche Caritas-Präsidentin Frau Welskop-Deffaa hat letztes Jahr die Don Bosco-Schule besucht. Die vielen Kunstwerke der Schüler haben sie beeindruckt. Deshalb hat sie eine große Anzahl von Grußkarten bei Kunstlehrerin Angie Lankl und ihrer K7 b bestellt. Die Jugendlichen malen mit großer Begeisterung die Aquarelle!  

20.12.: Grubweger Drogeriemarkt "dm" spendet 400 € !!!

Jedes Jahr kommen Mitarbeiterinnen des Drogeriemarktes "dm" an die Don Bosco-Schule und übergeben eine Spende. Heute überbringen sie einen Scheck mit sagenhaften 400€. Als kleines Dankeschön singt der Don Bosco-Chor ihnen ein Ständchen.

19.12.: Wirtschaftsjunioren unterstützen weiter die Don Bosco-Schule

Die PNP berichtet in der heutigen Ausgabe unter dem Titel "Noch ist der Scheck leer" über das neue Charity-Projekt mit der Don Bosco-Schule: "Der Förderverein der Wirtschaftsjunioren Passau startet sein alljährliches Charity-Projekt. So soll Geld gesammelt werden für ein Mädchen, das bald ohne finanzielle Mittel ins Erwachsenenleben starten muss. In diesem Jahr steht aber nicht nur das Geldspenden im Mittelpunkt, sondern das Anpacken: Unter dem Titel "WJ inklusiv" sollen im Netzwerk der Wirtschaftsjunioren Betriebsbesichtigungen und Berufspraktika für die Schüler der Don Bosco-Schule vermittelt werden...

18.12.: Adventlicher Morgenkreis mit Freudenhain Partnerklasse

 

Zum 3. adventlichen Morgenkreis ist die Partnerklasse aus Freudenhain zu Besuch. Auch ihr neuer Schulleiter Hannes Fuchs ist mit dabei. Die Kinder der K 5 lesen Geschichten und Briefe ans Christkind vor. Mit den Freunden aus dem Gymnasium wird nach einer Stärkung mit dem Rollstuhl über Wippe und Hindernisse gefahren.

15.12.: K 9 kehrt nach erlebnisreichen Wintertagen zurück

Die Klasse K9 kehrt glücklich aus ihrem Winter-Schullandheim in Obertauern zurück. Ski- oder Snowboardkurse, Rodeln, Therme, Kegeln oder der Besuch der Felber Alm standen auf dem Programm. Am Wochenende muss man sich sicher gut erholen...

 

14.12.: Kookies catern bei der Weihnachtsfeier des Bischofs

Die Kookies der Don Bosco-Schule zeigen bei Weihnachtsfeier des Ordinariats des Bistum Passaus ihr Können. Sie begeistern 350 Personen mit warmen und kalten Köstlichkeiten sowie mit freundlichem Service. Bischof Stefan Oster bedankt sich bei den Schülerinnen und freut sich über einen selbstgemachten Wichtel aus Ton!

12.12.: K9 sind gut im Skigebiet von Obertauern angekommen

Die Klasse K9 fährt heute ins verschneite Skigebiet Obertauern. Mit Ski, Schlitten oder Kutschen werden sie in den nächsten Tagen die Winterlandschaft erobern. Sie genießen das leckere Essen und sind schon am ersten Tag mit Fackeln unterwegs...

 

11.12.: K 3 gestaltet Adventskreis an der Salzweger Partnerschule

Nadine Speckner ist Klassenleiterin der Klasse K3 in Salzweg. Zusammen mit ihrem Team gestaltet sie heute den gemeinsamen adventlichen Morgenkreis in der Partnerschule Salzweg. Ihre Lieder und Geschichten werden von Vertretern der Regierung und des Schulamtes sowie der gesamten inklusiven Schulfamilie mit viel Beifall belohnt!

09.12.: Personal feiert Weihnachten an der Don Bosco-Schule

Das Personal der Don Bosco-Schule trifft sich an der Schule zur ihrer Weihnachtsfeier. Zunächst trifft man sich am Pausenhof: Frau Steinhoff, Frau Schwarz und Frau Gawenda stimmen auf die besinnliche Zeit ein. Nach dem Abendessen werden Jubilare geehrt und Frau Eierschmalz führt mit ihrem Vorbereitungsteam eine etwas andere sehr humorvolle Adventsgeschichte auf...

 

08.12.: "Mia fia di" unterstützt Don Bosco-Kinder mit 3000 Euro

Der Grubweger Spendenverein "Mia fia di" übergibt jedes Jahr vor Weihnachten Kuverts für Kinder. Die Don Bosco-Schule erhält sagenhafte 3000 € damit unterm Weihnachtsbaum auch Geschenke liegen können. Kinder der ersten Klasse bedanken sich mit von Herzen mit selbstgemalten Bildern....

07.12.: Don Bosco-Mitarbeiterinnen feiern 25. Dienstjubiläum

Der Caritasverband Passau ehrt seine langjährigen Mitarbeiterinnen. Auch in der Don Bosco-Schule feiern drei Spitzenkräfte ihr 25. Dienstjubiläum! Caritasdirektorin Andrea Anderlik und HPT-Leiter Martin Hobelsberger gratulieren von Herzen!

06.12.: Der Heilige Nikolaus besucht die Kinder in der SVE

Der heilige Nikolaus besucht die Kinder der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE). Mit dem Lied "Lieber guter Nikolaus" wird er begrüßt. Er kennt von jedem Kind kleine Geschichten. Natürlich hat er auch ein Säckchen mit kleinen Geschenken dabei!

05.12.: Don Bosco-Schule in Sternstunden des Bayerisches Fernsehen

 

Die Don Bosco-Schule ist heute im Bayerischen Fernsehen zu sehen. Am heutigen Adventskalender berichten die Sternstunden über Philipp und Lenni. Die Schüler zeigen den Paten Thorsten Otto (bekannt von der "Blauen Couch") die Schule. (Zum Beitrag hier klicken) 

04.12.: Erster adventlicher Morgenkreis an der Don Bosco-Schule

Jeden Montag vor den Weihnachtsferien trifft sich die Don Bosco-Schule zum gemeinsamen adventlichen Morgenkreis. Heute erzählt  und spielt die Klasse K5 eine besinnliche Geschichte, in der Tiere die Hauptrolle darstellen...

03.12.: Don Bosco-Schule wünscht einen schönen ersten Advent

Die Don Bosco-Schule wünscht allen eine schöne und besinnliche Adventszeit!

 

02.12.: Impressionen vom Lichterfest ...

Das Lichterfest war stimmungsvoll. Sogar ein Feuerkamel konnte man entdecken. Kinder, Eltern und Personal waren begeistert...

01.12.: Stimmungsvolles Lichterfest mit viel Schnee und Feuer

Trotz des heutigen Wintereinbruchs kommen zahlreiche Besucher zum Lichterfest der Don Bosco-Schule. Die Bläsergruppe aus Aicha spielt adventliche Lieder. Alle Gruppen bieten selbstgemachte Kunstwerke oder Leckereien an. Eine spektakuläre Feuershow beendet ein stimmungsvolles Fest!

 

29.11.: Polizistinnen erzählen über Aufgaben der Polizei

Plötzlich steht ein Polizeiauto auf dem leicht verschneiten Pausenhof. Zwei junge Polizistinnen besuchen die Klasse K5. Sie berichten über ihre Aufgaben und beantworten geduldig die vielen Fragen der Klasse. Schußwaffen, Handschellen sowie Blaulicht und Sirene beeindrucken!

28.11.: Gehweg für mehr Sicherheit von Schülern und Personal

 

Nach der Schließung des Eingangsbereichs der St.Severin-Schule müssen alle Personen und Fahrzeuge durch die Don Bosco-Schule. Heute wird ein wichtiger Gehweg vom St.Severin-Nebeneingang geteert. Das gibt allen mehr Sicherheit!

24.11.: Abschlussklasse besucht Bäckerei Pilger in Breitenberg

Die K9 besucht heute die Bäckerei Pilger in Breitenberg. Von hier aus werden 25 Filialen in unserer Region beliefert. Drei Schüler wollen hier ihr nächstes Praktikum machen!

23.11.: Unterricht mit dem I-Pad begeistert die Don Bosco-Kinder

Seit kurzem ist der neue I-Padkoffer an der Don Bosco-Schule im Einsatz. Lehrkräfte und vor allem die Schüler sind begeistert. Heute darf die K5 am I-Pad mit der Antolin-App arbeiten. Das finden von Mehrzahlwörter ist so ein Kinderspiel...

21.11.: Bayerisches Fernsehen filmt an der Don Bosco-Schule

 Das Bayerische Fernsehen filmt heute für die Sternstunden an der Don Bosco-Schule. Philipp und Lenni zeigen dem Paten Thorsten Otto unsere Schule. Nach dem Mathematikunterricht geht es zum Bocciaspiel. Sternstunden spendet 1,5 Millionen Euro für den Neubau von Don Bosco und St. Severin. Gesendet wird der Beitrag am 5. Dezember bei der Sendung des Adventskalenders.

 

17.11.: Oberbürgermeister Jürgen Dupper liest den Kindern vor

Heute ist der bundesweite Vorlesetag. Der Oberbürgermeister der Stadt Passau Jürgen Dupper besucht deswegen die Don Bosco-Schule. In der SVE liest er den Kindern aus dem Bilderbuch "Martin der Schuster" vor. Anschließend geht er noch in die Klasse K6.

10.11.: SVE-Gruppen feiern den heiligen Sankt Martin

Die zwei SVE-Gruppen haben sich intensiv auf St. Martin vorbereitet. Sie hören und spielen die Geschichte, basteln Laternen und backen Martinsgänse. Der Martinszug führt sie an das Tipi. Kinder der K6 erwarten sie zum Martinsspiel. Es wird viel gesungen und es werden selbstgebackene Martinsgänse verteilt.

16.10.: David Lagner bleibt Vorsitzender des Elternbeirates

[Keine?Beschreibung?eingegeben]

Beim heutigen Elternabend wird der neue Elternbeirat für die nächsten zwei Jahre gewählt: 1. Vorsitzender: David Lagner, Stellvertreterin: Anja Hain, Schriftführer: Ruth Neubauer, Kassier: Günther Mathes. In den Elternbeirat gewählt sind zudem: Karin Donaubauer, Birgit Einberger, Sascha Fischer, Markus Lerchl, Diana Möckl und Birgit Weber

12.09.: Erster aufregender Schultag für zehn Don Bosco-Kinder

Klassenleiterin Kristina Hafner und ihr Team der ersten Klasse begrüßen zehn aufgeregte Schulanfänger. Eltern, Erziehungsberechtigte und ihre Familien kommen zu diesem wichtigen Tag!

28.07.: Mit Zeugnis und Segen geht es in die Sommerferien

 Am letzten Schultag werden wie an allen Schulen die Zeugnisse verteilt. Im persönlichen Gespräch werden Noten und Bemerkungen von der Klassenleitung erklärt. Anschließend werden die Schüler mit dem Segen von Pfarrer Franz Schollerer in die Sommerferien geschickt!

26.07.: Feierliche Zeugnisverleihung für Abschlussklasse

 m Im Gut Aichet erhalten die Schüler der Abschlussklasse ihre Zeugnisse. Nach einem Wortgottesdienst werden sie feierlich von Klassenleiterin Magdalena Lallinger überwiesen.