A   A   A

ELECOK Beratungsstelle

Die Beratungsstelle für „ELEktronische Hilfen und COmputer für Körperbehinderte“ (ELECOK) in der Schule berät Kinder, Eltern und Betreuer, fördert Kinder und Jugendliche, entwickelt neue Programme und Hilfsmittel und erprobt Schreibhilfen, Programme, Umweltsteuerungen und Kommunikationshilfen.

Wir arbeiten mit der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung in Dillingen, mit weiteren Schulen für Körperbehinderte und den ELECOK- Beratungsschulen in Bayern zusammen.

Wir meinen: Viele körperbehinderte Kinder und Jugendliche können herkömmliche Computerprogramme nicht bedienen. Mit speziellen Geräten, Programmen und Adaptionen wird wesentlich zur Verbesserung der schulischen Leistungsfähigkeit, der Kommunikationsmöglichkeit und letztlich auch der Lebensqualität beigetragen.

Ansprechpartner

In Zusammenarbeit mit den ELECOK - Beratungsstellen in Bayern (www.elecok.de)

Ansprechpartner im Regierungsbezirk Niederbayern:
Karl Bischof, SoR
Tel: 0851 / 49368-20
Fax: 0851 / 49368-21
E-Mail: karl.bischof@k-schule-passau.de